IOE

 

Aktuelles

12. September 2019: Zentralmouse

Die Finger tippen, die Tasten klappern und dann - kurz Stille, denn man greift nach der Mouse. Diesen Weg legt manche Hand viele 100 Mal am Tag zurück. Vertikalmouse - schön und gut, aber was wir wirklich brauchen, ist ein Umdenken in der Arbeitsweise. Die Hände müssen wieder zurückfinden zu einer natürlichen Haltung. Die Zentralmouse macht's möglich! Entdeck sie auf der A+A in Düsseldorf: die RollerMouse von Contour Design (Halle 10/F29) und Mousetrapper - the wellness mouse (Halle 10/D26). Bestell dir jetzt deine Zentralmouse auf www.zentralmouse.de!

4. September 2019: Zentralmouse

Die erste Mousetrapper Zentralmouse war eine “Mausefalle”. Eine einfache Microsoft-Mouse wurde in ein Gestell eingespannt und ein Metallstab steuerte die Mauskugel mechanisch. Ein einfaches, aber effektives Prinzip, das die beiden Steuerelemente Mouse und Tastatur nah zusammen bringt und vor dem Körper zentriert. Die Arme und Hände müssen sich also nicht mehr strecken und biegen, sondern können in ganz natürlicher Haltung vor dem Körper liegen und Tastatur und Mouse bequem bedienen. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®.

26. August 2019: Zentralmouse

Zentral, Vertikal - ganz egal? Seit den 90ern arbeiten viele mit einer Vertikalmouse, um die Belastung durch die Standardmouse zu verringern. Das hat die Situation zwar verbessert, doch nur zu einem gewissen Grad. Konsequent im Sinne der Gesundheit am Arbeitsplatz ist dagegen Körperzentriert Arbeiten® mit der Zentralmouse. Damit arbeitest Du beidhändig direkt vor dem Körper und sorgst für eine ausgeglichene Spannung in den Schultern, Armen und Händen. Lust zum Ausprobieren? Wir testen zwei in Skandinavien etablierte Zentralmäuse für den deutschen Markt: Die RollerMouse und Mousetrapper. Mach mit bei unserer Marktforschung: Die ersten 100 Teilnehmer erhalten ihre Zentralmouse für 4 Wochen zum unverbindlichen Test. Jetzt bewerben

20. August 2019: Körperzentriert Arbeiten

Seit zwei Jahren ist unser Konzept KA - Körperzentriert Arbeiten® von der Aktion Gesunder Rücken e.V. zertifiziert. In diesem Jahr haben wir nun auch das Siegel des Instituts für Gesundheit und Ergonomie e.V. erhalten! Wir freuen uns, Teil des IGR Netzwerks zu sein, einer starken Kooperation von Fachleuten aus Gesundheit, Fachhandel und BGM.

12. August 2019: Zentralmouse

Die Computermouse hat Ende letztes Jahres ihren 50. Geburstag gefeiert. Seitdem wandert unsere rechte Hand mit der Mouse auf dem Schreibtisch umher, mal schneller, mal langsamer, aber stets weit weg von der Körpermitte. Dass das nicht gesund sein kann, war vielen schon Ende der 80er Jahre klar. Damals kamen die ersten Alternativen auf, die die Hände wieder zurück in eine zentrale Position vor dem Körper geführt haben. Die Erfinder der ersten Zentralmouse sind die Pioniere eines Grundprinzip, das wir heute KA - Körperzentriert Arbeiten® nennen.

30. Juli 2019: Körperzentriert Arbeiten

Körperzentriert Arbeiten® erneuert die isolierte Sichtweise der klassischen Ergonomie. Die Arbeitswerkzeuge, das Sitzen und Stehen, Licht- und Akustikaspekte sind dabei genauso wichtig, wie das Verständnis des Nutzers für sich selbst, für seine Körperproportionen und für die Einflüsse, die auf ihn wirken. Der scheinbare Gegensatz von Verhaltens- und Verhältnisprävention hebt sich dadurch schließlich auf. Mensch, Umgebung und Tätigkeit werden als Einheit betrachtet.

13. Juni 2019: Körperzentriert Arbeiten

Statt die Körperhaltung des Menschen von außen belehrend zu verbessern, sollte er selbst befähigt werden, seine Situation eigenständig zu bewerten und zu optimieren. Diese neue Autonomie führt nicht nur zu einer selbst induzierten verbesserten körperlichen Gesundheit, sondern auch zu mehr Resilienz: Die Stressbewältigung fällt leichter und die Gefahr eines Burn-Outs sinkt. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®.

6. Juni 2019: Zentralmouse

Die Geschichte der Zentralmouse ist schon 30 Jahre alt und hat in Skandinavien begonnen. Über die Jahre haben sich verschiedene Versionen dieser Idee entwickelt, von denen sich zwei durchgesetzt haben: die Zentralmouse mit Rollstab und die Zentralmouse mit Controlpad. Beide sind in Skandinavien ähnlich erfolgreich und werden im Jahr ca. 300.000 Mal verkauft. In Deutschland stehen wir am Anfang dieser neuen Arbeitsweise, die wir Körperzentriert Arbeiten® nennen. Die AGR Zertifizierung führt zu wachsendem Vertrauen zu dieser Arbeit. Schreiben Sie mir und nehmen Sie an unseren Testrunden in Betrieben und Behörden teil.

29. Mai 2019: Gehen im Stehen

Gehen im Stehen und Tasten! Unser Fuß ist mit einer Vielzahl von Rezeptoren ausgestattet, die den gesamten Körper ansprechen. Unsere Schuhmode trägt dieser Tatsache kaum Rechnung - Barfusslaufen ist gesund, aber wo und wann sollen wir es denn tun? Ich habe die Produkte von VIVOBAREFOOT Germany für mich entdeckt. Das Abrollen, Greifen und Tasten - natürliche Fähigkeiten der Füße werden wieder wach.

22. Mai 2019: Zentralmouse

Erinnert Ihr Euch, wie in den 90er Jahren ständig über Hardware und schnellere Festplatten diskutiert wurde? Diese Diskussion ist durch Themen rund um Software und Apps ersetzt worden. Die Funktionsbreite ist allumfassend und setzt die ständige Bedienung von Mouse und Tastatur voraus. Seit den 90er Jahren ist deshalb die Vertikalmouse in ihren vielfältigen Formen entwickelt worden. Das hat die Situation zwar verbessert, doch nur zu einem gewissen Grad. Konsequent im Sinne der Gesundheit am Arbeitsplatz ist dagegen Körperzentriert Arbeiten® mit der Zentralmouse. Damit arbeitest Du beidhändig direkt vor dem Körper und sorgst für eine ausgeglichene Spannung in den Schultern, Armen und Händen. Die Entlastung des gesamten Oberkörpers und eine gerade Sitzhaltung sind die automatische Folge. Das Konzept Körperzentriert Arbeiten® ist von der AGR bestätigt und zertifiziert worden.

14. Mai 2019: Gehen im Stehen

Denken + Kommunizieren = Arbeit, so könnte eine einfache Formel für die Arbeit im Büro lauten. Dieses Arbeiten wird dynamischer und frischer, wenn Bewegung dabei möglich ist. Mit einigen cleveren Tools können wir dies auch im Büro erreichen. Damit wird die Arbeit am Steharbeitsplatz zum Vergnügen statt zu einer lästigen Gewissensfrage. Ich nenne es Körperzentriert Arbeiten®. Wagen Sie Ihren ersten Schritt auf den Activeboards GYMBA und STEPPIE!

29. April 2019: Zentralmouse

Wie die Füße, so die Hände!
Die Füße und damit die unteren Extremitäten sind essentiell, wenn es um Stabilität und Agilität unseres Körpers geht. Die Hände haben eine ähnliche Funktion für den Oberkörper. Ein Funktion, die ständig oder dauerhaft einhändig ausgeführt wird, schränkt uns in unseren Möglichkeiten ein. Herkömmliche und intensive Arbeit mit der PC Mouse führt zu dieser Einseitigkeit. Schaff Dir Synchronität und Abwechslung im Arbeitsalltag und wähle das richtige Werkzeug für Deinen Job. Mit KA - Körperzentriert Arbeiten® gestalten wir die Arbeit am PC - Agil und Stabil!

24. April 2019: Gehen im Stehen

Koordination ist Alles! Die Füße sind die Basis unserer koordinierten Bewegung im Alltag. Mit Gehen im Stehen inspirieren wir zu Bewegung an Steharbeitsplätzen, in Stehkonferenzen und in allen anderen Situationen, die wir stehend erleben. Mehr Balance und Koordination im Arbeitsalltag - ich nenne es Körperzentriert Arbeiten®

11. April 2019: KA - Körperzentriert Arbeiten®

Mehr Reichweite durch KA - Trainer: Unser Ziel ist es, qualifizierte KA-Trainer als anerkannte Arbeitsplatzanalytiker, Ergonomietrainer und Produktberater in Einem zu etablieren. Dafür bieten wir die Qualifizierung für Experten aus Gesundheit, Ergonomie und Fachhandel an. Gemeinsam können wir das Thema KA als Beitrag zu einer gesunden Arbeitswelt etablieren. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®

29. März 2019: KA - Körperzentriert Arbeiten®

Kompetenz vermitteln: KA Trainer und Berater erreichen durch die Weiterbildung eine bessere Selbstwahrnehmung und erlernen ein methodisches Vorgehen, um auch bei ihren Kunden und Patienten ein positives Nutzerverhalten zu fördern und das Wesen und den Nutzen von Werkzeugen besser zu vermitteln. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®

15. März 2019: Gehen im Stehen

Gehen im Stehen1

Unsere Füße bestehen aus 56 Knochen, das sind mehr als 25% aller Knochen im Körper. Die Beweglichkeit und Elastizität des gesamten Körpers ist abhängig von dem Zusammenspiel unserer Fußknochen. Wir entwickeln das Konzept Gehen im Stehen, um auch in Bürosituationen die Fußmuskulatur aktiv einzubinden - ich nenne es Körperzentriert Arbeiten®.

21. Februar 2019: KA - Körperzentriert Arbeiten

Körperzentriert Arbeiten® im Büro

Mehr Körper wagen: Proprioception erhöhen! Die extreme Technologisierung im Büro führt zu starken körperlichen Anpassungen und die Körperwahrnehmung reduziert sich bedeutend. Dadurch merken wir zu spät, wenn ein Problem auftaucht. Mit Körperzentriert Arbeiten® - KA wollen wir "Mehr Körper wagen". Die Eigenwahrnehmung wird verbessert und Wohlbefinden und Effizienz am Arbeitsplatz gesteigert. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®

1. Februar 2019: KA - Körperzentriert Arbeiten

Körperzentriert Arbeiten® im Büro

In der Mitte liegt die Kraft: Körperzentriert Arbeiten® bedeutet die intuitive Ausrichtung aller Tätigkeiten von der Körpermitte aus. Dazu gehören eine Reihe von Werkzeugen, die diese Ausrichtung unterstützen und befördern, sowie die Schulung des Bewusstseins für den richtigen Umgang damit.

17. Dezember 2018: KA - Körperzentriert Arbeiten

AGR Zertifikat

Körperzentriert Arbeiten® beschreibt ein methodisches Vorgehen, Arbeitsplätze so zu gestalten, dass diese den verschiedenen Voraussetzungen und Bedürfnissen des Menschen gerecht werden. KA erhöht die Körperwahrnehmung und Effizienz im Büro. Dafür wurde das Konzept von der Aktion Gesunder Rücken e.V. zertifiziert.

14. November 2018: KA - Körperzentriert Arbeiten

Körperzentriert Arbeiten® Volker Timm

In mehr als 30 Jahren in der Büroergonomie hatte ich die Möglichkeit, den Büromenschen in seiner Entwicklung zu beobachten. Basierend auf den Erkenntnissen, die ich dabei gewonnen habe, entwickelte ich eine Methode, um die immer wiederkehrenden Probleme zu bewältigen. Dabei war klar, dass nur ein ganzheitliches Konzept dem Menschen in seiner Büroumgebung wirklich helfen kann: Körperzentriert Arbeiten®.


Pressemitteilungen